Über die
S-V Serie

Der Tresorkorpus aus Stahl mit zusätzlicher Verstärkung und auch die Tür sind dreiwandig und mit feuerbeständigem Spezialbeton gefüllt. Die Tresortür wird zusätzlich durch eine Schweiß- und Schneidbrennsicherung im Verschlussbereich sowie 40 mm starke, massive Riegelbolzen aus Stahl und einer Spezialpanzerung des Riegelwerks geschützt. Das Riegelwerk ist spezialgepanzert und massive Hintergreiferbolzen verhindern ein Aufhebeln der Tür auch bei durchtrennten Scharnierbändern. Bohrsichere Zusatzsicherungen an allen Sperrpunkten und ein Notverriegelungsmechanismus runden den Wertschutzschrank ab. Optionale Sicherheit kann über die Vorbereitung für externe Überwachung und Einbruchmeldeanlage sowie die Bodenverankerung (bis 1000 kg) erreicht werden.

Größen

Modell Außenmaße in mm Innenmaße in mm Gewicht (kg) Volumen (Liter) Fachböden
Bössinger S-V 1 860 x 620 x 580 680 x 450 x 340 610 99 1
Bössinger S-V 2 1030 x 620 x 580 850 x 450 x 340 690 124 2
Bössinger S-V 3 1200 x 620 x 580 1020 x 450 x 340 770 149 2
Bössinger S-V 4 1200 x 825 x 700 1020 x 655 x 460 1020 297 2
Bössinger S-V 5 1380 x 825 x 700 1200 x 655 x 460 1180 349 3
Bössinger S-V 6 1730 x 825 x 700 1550 x 655 x 460 1400 451 4
Bössinger S-V 7 1800 x 1190 x 730 1620 x 1020 x 490 1810 735 4
* Durch die vorstehenden Beschläge erhöht sich das Außenmaß in der Tiefe um 80 mm.

Optionales Zubehör

Innenfach mit Zylinderschloss und 2 Schlüssel
Fachboden mit Bodenträger
Ausziehbarer Fachboden
Alarmkomplettausstattung (anschlussfertig)
Linksanschlag

Merkmale
Übersicht

  • ECB-S geprüfter Einbruchschutz nach EN 1143-1 Widerstandsgrad V
  • Feuerwiderstand nach DIN 4102
  • Zwei Doppelbart-Sicherheitsschlösser inklusive jeweils 2 Schlüssel (Standard)
  • Höhenverstellbare Fachböden
  • Türöffnungswinkel: 180°
  • Türseiten mit Verriegelungsbolzen: 4
  • Für Verankerung vorbereitet: Boden (1x)
  • Standardfarbe: RAL 7035 (Lichtgrau)
  • Versicherungsschutz*: 250.000 Euro gewerblich
    privat nach Absprache
  • RU**: 180/270

* Unverbindliche Richtwerte. Ihr Sachversicherer gibt genaue Auskunft.
** RU = Resistance Units, bezeichnet die Widerstandskraft des Tresors. Der erster Wert (Widerstandeinheit) steht für den Zeitrahmen einer Teildurchbruch, der zweite für die Dauer einer Volldurchbruch.